24 | 07 | 2019

150 Jahre

Wo sind 1048 Gulden und 48 Kreuzer geblieben?

Hanauer Anzeiger beleuchtet am 04.09.2010 die 60er Geschichte

"Das Gasthaus zur weißen Taube dahier wurde gestern Abend von bayrischem Militär umstellt. Dem Vernehmen nach sollen mit demselben mehrere Cigarrenmacher arretiert und deren Sparkasse mit Beschlag belegt worden seyn."

Diese Meldung aus der Hanauer Zeitung vom 23. März 1851 diente dem Artikel als Grundlage.

Den gesamten Artikel als PDF lesen. 

Den gesamten Artikel als JPG lesen (Vergößerung mittels klick ins Bild).