17 | 06 | 2019

Fußball Herren

01.05.2016 TSV 1860 Hanau II vs. RW Großauheim

TSV 1860 Hanau II vs. RW Großauheim  9 : 1

Krasimir Savchev schoss Auheim ab

Zum Spiel gegen den Tabellenzehnten musste die Zweite auf Thomas Simon verzichten. Zum einen war er noch gesperrt und zum anderen stand eine Familienfeier an. Er wurde von Oliver Bechthold vertreten.

Die Vorgabe für das Spiel war eng am Mann stehen und frühzeitig stören. Dies brachte die Gäste aus dem Konzept und so wirkten sie schwächer als erwartet. Durch das Pressing wurde einerseits der Spielaufbau der Auheimer gestört und andererseits konnten viele Bälle bereits in des Gegners Hälfte gewonnen werden. So war es eine Frage der Zeit, wann die Tore fallen würden. Und sie fielen zahlreich. Krasimir Savchev (3 Tore), Anas Teffah (1 Tor) und Oliver Bechthold (1 Tor) zeichneten für die Halbzeitführung von 5:0 verantwortlich.

Auch nach dem Seitenwechsel änderte sich nichts am Spielverlauf. Die Zweite war hoch überlegen und konnte Tore von Krasimir Savchev (2 Tore), Oliver Bechthold (1 Tor) und Chester Hardin (1 Tor) zum 9:0 bejubeln. Der Ehrentreffer der Gäste kurz vor Abpfiff war einer Konzentrationsschwäche in der Abwehr geschuldet.

Ein auch in dieser Höhe verdienter Sieg gegen schwache Rotweiße, denn die taktischen Vorgaben wurden erfolgreich umgesetzt.

Durch den Dreier schob sich die Zweite wieder auf den zweiten Tabellenplatz. Allerdings kann die Mannschaft noch maximal auf den 4. Rang abrutschen, da sie ein Spiel mehr hat als die Konkurrenten.

Am 35. Spieltag (Sonntag, 08.05.2016) geht es nach Bruchköbel. Dann wartet der Tabellenachte TSV Niederissigheim II zum fälligen Pflichtspiel. Anstoß ist um 13:15h.