24 | 07 | 2019

Gymnastik

Meldungen aus der Abteilung Gymnastik

21.01.2011 JHV Gymnastikabteilung

Erfolgreicher Stabwechsel – Barbara Heck neue Abteilungsleiterin der Gymnastikabteilung

Dank und Anerkennung für Ursel Schindzielorz

In der Jahreshauptversammlung der Gymnastikabteilung am 21.01.2011 wurde ein neuer Vorstand gewählt.

(von links nach rechts: Carola Janouschek, Gabriela Niemeyer, Arzu Zeiske, Barbara Heck, Almut Fischer, Nathalie Neidhardt, Tina Matthiensen, Mona Hilbert)

Barbara Heck übernimmt die Leitung der Gymnastikabteilung, nachdem Ursula Schindzielorz aus persönlichen Gründen diese Aufgabe nicht mehr wahrnehmen möchte.

Die Gymnastikabteilung dankte Ursula Schindzielorz mit einem Präsent für ihr unermüdliches Engagement in den letzten Jahren, besonders für ihre tolle Leistung im vergangenen Jahr bei der Organisation des bundesweiten Wettbwerbes „Rendezvous der Besten“.

02.10.2010 TUJU Mannschaftswettkampf für Jungen und Mädchen P1-P4

Wettkampf in Turnen am 02.10.2010 in der Philipp-Fenn-Halle in Dietzenbach

TUJU Mannschaftswettkampf für Jungen und Mädchen P1-P4

Die Wettkampfgruppe mit ihrer Trainerin Tina Schlaeger nahm zum ersten Mal an einem Wettkampf, genauer in Dietzenbach an einem Mannschaftswettkampf, teil. Sie wurden von der Moderatorin besonders freundlich begrüßt mit der Bemerkung, dass seit langem wieder eine Turnergruppe des TSV antritt. Das Team des TSV 1860 Hanau besteht aus 5 Mädchen in der Jahrgangsgruppe 2002-2003 präsentierten sich in den lilafarbenen und glitzernden Turnanzügen. Es war eine Freude unserer Wettkampfgruppe und natürlich auch allen anderen Teilnehmerinnen des Gruppenwettkampfes zuzusehen. Insgesamt starteten in der Vormittagsveranstaltung 13 Gruppen in 3 Altersstufen. Die jeweilige Siegergruppe wurde mit einem Wanderpokal geehrt. Siegergruppe im Jahrgang 2002-2003 war eine Turngruppe der TGH.

 

5. Platz für „Zeitsprung“

5. Platz für „Zeitsprung“

In der Disziplin DTB Dance während des Bundesentscheides 2010 in Lahr/Schwarzwald wurde der hervorragende 5 Platz erkämpft. Die Gruppe tanzte eine moderne Interpretation des Musicals Hair.

 


 

Für den Bundesentscheid hat sich die Formation „Zeitsprung“ des TSV 1860 Hanau bereits im April zu den Hessischen Meisterschaften qualifiziert. Viele unserer Vereinsmitglieder waren Zuschauer in der Sporthalle Hessen-Homburg und hatten unsere Gruppe angefeuert.

In Lahr/Schwarzwald traten insgesamt 49 Gruppen in 3 Altersstufen an, ein Höhepunkt folgte dem nächsten. Auf der Wettkampffläche wurde den Zuschauern ein buntes Bild an Choreografien, Musiken und Interpretationen geboten.

Die angereisten Fans freuen sich schon auf den Bundesentscheid 2011 und die Formation „Zeitsprung“.

Hessische Meisterschaften 2010

„Zeitsprung“ ins Glück

Tanzgruppe des TSV 1860 Hanau schafft Qualifikation für DTB-Deutschland-Cup

Der TSV 1860 Hanau richtete am 25.04.2010 in der Sporthalle der Hessen-Homburg-Schule die Hessischen Meisterschaften in Gymnastik und Tanz sowie den Hessen-Cup im DTB-Dance aus. An den Start gingen insgesamt 330 Sportler, die aus 10 Turngauen angereist waren. Gisela Kratz, zuständige Fachbereichsbeauftragte des HTV und Organisationschefin der Sechziger, durfte neben dem 2. Vorsitzenden, Uwe Niemeyer den Hanauer OB Claus Kaminsky, der am Morgen die Siegerehrungen durchführte,  und Thomas Ritter von der Fachstelle Sport in der Halle begrüßen. Regina Basel wurde als neue HTV-Fachwartin für Gymnastik vorgestellt. Sie tritt die Nachfolge von Helga Bickel an.

 

 

von links nach rechts: Carina Grimm, Martina Birnbaum, Annette Weronek, Vanessa Klassert, Sarah Brückner, Tina Matthiensen, Melanie Thönißen, Katja Uhlmann. Trainiert wird die Gruppe von Sabine Vehlhaber und Sarah Brückner.

 

Weiterlesen: Hessische Meisterschaften 2010

Gymnastik - Dienstagsgruppe in Bayern

„Dienstagsgruppe“ in Bayern

Ein aktives und sportliches Wochenende verbrachte die „Dienstagsgruppe“ des TSV 1860 Hanau e.V. mit ihrer Übungsleiterin Mariele Wieland im Heimbuchental. Bei herrlichem Sonnenschein und flugzeuglosem Himmel konnte die Gruppe, die sich regelmäßig jeden Dienstag zur Frauengymnastik in der Sporthalle Hessen-Homburg, Am Schwellenlager in Hanau, trifft, die freien Tage genießen. Die sportlichen Aktivitäten wie auch Nordic-Walking und Wandern konnten im komfortablen Hotel mit Schwimmen, Saunagängen, Wassertreten und Massagen unterstützt und intensiviert werden.
 

Unterkategorien