23 | 03 | 2019

Wandern

Meldungen aus der Abteilung Wandern

08.12.2013 Nikolauswanderung

Nikolauswanderung

Dezember-Wanderung

Die 60er Wanderer haben das Wanderjahr 2013 mit der Dezemberwanderung beendet.

Der Abteilungsvorstand wünscht allen Mitgliedern und Freunden frohe Weihnachten und ein gesundes Jahr 2014.

Dieter Neidhardt

19.10.2014 Kilometerfresserin bei den 60ern

Kilometerfresserin bei den 60ern

Charlotte Dostert erreicht 450 Wanderungen

Wenn Wanderboss Dieter Neidhardt ruft, dann kommen alle. Dies ist nicht nur einmal im Jahr, sondern in der Regel ca. 15-mal. Dann werden die Wanderschuhe angezogen und wenn es notwendig ist auch das „Wanderer-Ölzeug“. Regen hindert doch einen Wanderer nicht an seinem Vergnügen.

450 Wanderungen Dostert

Charlotte Dostert erhielt vom Vorsitzenden der Wanderabteilung Dieter Neidhardt
ihre Urkunde für 450 Wanderungen (Bild: Günter Göbig)

Weiterlesen: 19.10.2014 Kilometerfresserin bei den 60ern

30.11.2013 Jahresabschlussfeier der Wanderer

Wanderer stimmen sich auf Weihnachten ein

Wir sprechen ja immer von Jahresabschlussfeier, aber das Jahr ist noch nicht „rum“. Schließlich steht noch das Nikolauswandern am 08.12.2013 auf dem Wanderplan und dann warten wir alle ja noch am 23.12.2013 aufs Christkind.
Aber vorher freuen sich die Wanderer auf Ihre Feier in der Sandelmühle. Als der Vorsitzende Dieter Neidhardt am Samstag vor dem 1. Advent um kurz nach 18:00h alle Anwesenden begrüßte, war im Saal der Vereinsgaststätte kein Platz mehr frei. Zusammenhalt und Pünktlichkeit wird bei den Wanderern nach wie vor „groß geschrieben“.

Adventsgesteck

Weiterlesen: 30.11.2013 Jahresabschlussfeier der Wanderer

24.11.2013 60er Urgesteine

60er Urgesteine

Im Rahmen der Ehrenmatinee 2013 ehrte der TSV 1860 Hanau seine treuen Mitglieder.
Zu den Geehrten gehörten auch sieben Mitglieder der Wanderabteilung die zusammen sage und schreibe 330 Jahre Vereinszugehörigkeit verkörpern.

Wander-Jubilare
Auf unserem Bild von links nach rechts:
Walter Diehl (65 Jahre), Christel Kauck (60 Jahre), Holger Thielemann (65 Jahre), Agnes Kauck (65 Jahre),
Günter Göbig (25 Jahre), Elisebeth Schwab (25 Jahre) und Johanna Fischer (25 Jahre)

20.11.2013 Letzte Meldung aus der Wanderabteilung

Letzte Meldung aus der Wanderabteilung

Abteilungsleiter Dieter Neidhardt hat mit einem Zweitageslehrgang auf der Sportschule des Hessischen Turnverbandes in Alsfeld seine Fachübungsleiterlizenz „Wandern" erfolgreich für 4 Jahre verlängert.

Warum Fachübungsleiterlizenz?

Der Deutsche Turnerbund sagt dazu:“ Die Trainer/innen-Ausbildung C „Wandern“ qualifiziert Trainerinnen und Trainer, ein gesundheitsorientiertes Fitness- und Gesundheitstraining für wandernde Menschen eigenverantwortlich und selbständig planen und durchführen zu können. Im Rahmen dieser Ausbildung erwerben sie die Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten, die notwendig sind, um qualifizierte gesundheitsfördernde Wanderangebote für alle Altersstufen machen zu können, die die Funktionsfähigkeit und Selbständigkeit auch im Alter erhalten.“

Dieter Neidhardt erwarb seine erste Wander-Lizenz vor 8 Jahren. Der Turnverband gibt vor, dass eine Verlängerung nach spätestens 4 Jahren erfolgen muss, um den Fachübungsleiter zu behalten. Infolgedessen musste er dieses Jahr wieder zu einem Verlängerungslehrgang, dessen Kosten er selbst übernahm. Er erinnert sich an sein erstes Seminar beim Turnerbund. Dort standen Themen wie kartographische Grundlagen, Nutzung des Kompass, Ausarbeitung und Durchführung von Wanderungen unterschiedlicher Art und Länge, Wanderausrüstung und –bekleidung, Verpflegung sowie kleine Wetterkunde auf der Agenda.
Wenn man sich jetzt die Themen der diesjährigen Veranstaltung ansieht, fällt auf, wie Wanderer neueste Trends und Techniken nutzen können.

K L E T T E R S T E I G E

Was sind Klettersteige, Ausrüstung beim Klettersteigen, Vorgehen beim Klettersteigen, Sicherheit beim Klettersteigen

G P S

Grundlagen, Kartentypen, Kartenkunde, Routen und Tracks, Software und praktische Anwendungen mit dem GPS-Gerät

G E O C A C H I N G

Was ist Geocaching ? Was benötige ich für Geocaching? Wie gehe ich vor? Beachtung des Umweltschutzes.

Natürlich sind diese Themen auch bestens geeignet junge Menschen für eine sportliche Betätigung in der Natur, gepaart mit dem Umgang elektronischer Geräte, zu begeistern. Dieter Neidhardt ist sich sicher dass dabei auch die Reize des Wanderns erkannt werden könnten.
Er würde sich freuen wenn es Naturfreunde gäbe, die sich angesprochen fühle
n.

Unterkategorien